Remis im Kellertuell

Sa. 20.10 – 15:00, Irnfritz Mädls vs. Schrems – 1:1 (0:1) Details…

Die Heimischen gerieten trotz gutem Start in Rückstand

Die TSU-Girls starteten sehr schwungvoll in die Partie und gleich zu Beginn schrillten im Schremser Strafraum die Alarmglocken, Kathi Neller vergab aus fünf Metern über das Tor. Irnfritz machte zwar das Spiel und hatte noch weitere Torchancen zu verzeichnen, in Führung gingen jedoch die Gäste nach einem Freistoß. Torfrau Jana Vyhnalek konnte den Ball nicht bändigen, er fiel der gegnerischen Stürmerin Sabine Schulner vor die Beine, welche den Ball nur mehr über die Torlinie schieben musste.

Schmid-Freistoß sicherte Punkt

Gleich nach Wiederanpfiff konnte Irina Schmid den Ausgleich durch einen tollen Freistoß via Innenstange erzielen. Tanja Richter hatte die Führung für ihr Team am Fuß, scheiterte jedoch an Torfrau Denise Magenschab. In den letzten zwanzig Minuten agierte die Kapeller-Truppe sehr hektisch, wodurch keine geordneten Spielzüge mehr zustande kamen. Die Gäste kamen im Konter noch zu einer guten Möglichkeit, doch es blieb beim 1:1 Unentschieden.   Quelle: meinFußball.at

Sa. 20.10 – 17:00, IrnfritzU16 vs. Pulkautel – 0:4 (0:3) Details…
So. 21.10- 10:30, SG JaponsU11 vs. Großpertholz – 1:7 (0:4) Details…

Comments are closed.