• 16:30, Langenrohr vs. Irnfritz Mädls3:1 (3:1)  Details…

Für beide Mannschaften war der Ausgang der Partie bedeutungslos, eine Positionsveränderung in der Tabelle nicht mehr möglich. Das Tabellenschlusslicht ging überraschend in Führung. „Anscheinend haben wir den Weckruf gebraucht“, so Co-Trainer Georg Retzl. Denn nur zehn Minuten später hatte Langenrohr den Spieß wieder umgedreht. Spielertrainerin Birgitt Schalkhammer-Hufnagl erzielte nach einem Solo den Ausgleich. Andrea Katic bereitete das 2:1 durch Katrin Ginsthofer mit einer Flanke vor. Katic erhöhte noch vor der Pause mit einem schönen Schuss ins Kreuzeck auf 3:1.

Nach der Pause zollten beide Mannschaften der hohen Temperaturen Tribut. „Die Luft war schon draußen.“

Comments are closed.