Traiskirchen feiert ersten Saisonsieg!

 Traiskirchen : Irnfritz Mädls6:3 (4:0)

Furiose sieben Minuten

Nach zwei Niederlagen zum Auftakt war der Aufsteiger aus Traiskirchen gegen die ebenfalls noch punktlosen Damen aus Irnfritz auf den ersten “Dreier” aus. Bei hohen Temperaturen übernahmen die Ladies von Trainer Michael Witasek auch von Beginn an das Kommando. Und die Anfangsphase hatte es in sich. Nach 15 Minuten stand Julia Wasylyk-Kirschner goldrichtig und traf zur Führung. Und die Traiskirchnerinnen hatten Lust auf mehr. Fünf Minuten später netzte Sabrina Spasojevic zum 2:0 ein, und mit dem nächsten Angriff legte die Mittelfeldspielerin gar zum 3:0 nach – das alles nach 22 Minuten.

Die Gäste waren zu diesem Zeitpunkt noch überhaupt nicht im Spiel und mussten kurz vor der Pause durch Sassy das vierte Gegentor hinnehmen. “Zur Halbzeit war es eigentlich gelaufen”, stellte Witasek fest.

“Jeder darf mal” in Hälfte zwei

weiterlesen meinFußball.at

unbenannt

Comments are closed.