Doppelpack: Bihari schießt Geras zum Sieg

Last updated: September 11, 2022 at 20:36 pm      Quelle: Ligaportal

Fr. 09.09 – 20:00, Irnfritz vs. Geras – 1:3 (1:2) Details…

Rund 200 Besucher kamen nach Irnfritz zum Spiel der 5. Runde zwischen dem TSV Irnfritz und dem USV Geras. Die Gäste konnten dabei einen Rückstand noch zu einem Sieg drehen.

Strömender Regen machte es beiden Teams nicht leicht ins Spiel zu finden. Bernhard Geras_PWimmer brachte den TSV Irnfritz aber in der 22. Spielminute mit einem tollen Treffer in Führung. Die Gäste aus Geras ließen sich aber dadurch nicht aus der Ruhe bringen. Radek Bihari witterte seine Chance und schoss den Ball zum 1:1 für den USV Geras ein (31.). Dennis Schmied versenkte die Kugel nur kurz darauf zum 2:1 (34.). Zur Pause behielt Geras die Nase knapp vorn. Bihari schnürte mit seinem zweiten Treffer einen Doppelpack und brachte seine Mannschaft auf die Siegerstraße (69.). Am Schluss schlug der USV Geras Irnfritz mit 3:1.

Bihari-Doppelpack brachte Entscheidung

Der TSV Irnfritz muss sich ohne Zweifel um die eigene Abwehr kümmern. Im Schnitt kassierte das Team mehr als zwei Gegentreffer pro Spiel. Den Blick aufs Klassement wird man beim Gastgeber – losgelöst von der noch geringen Bedeutung der Tabelle – tunlichst vermeiden wollen: Nach dieser Niederlage ist Irnfritz abgerutscht und steht aktuell nur auf dem zehnten Rang. In dieser Saison sammelte Irnfritz bisher einen Sieg und kassierte drei Niederlagen.     

„Es war für beide Seiten kein gutes Spiel, aber durch Effizienz hat sich Geras den Sieg klar verdient“, sprach Raimund Bock, der Trainer der Irnfritzer. „Wir waren defensiv ungeschickt, was das Gewinnen schwer macht“, fügte er hinzu. „Ich bin der Meinung, dass unser erster Gegentreffer aus einer Abseitsposition gefallen ist, aber ich mache dem Schiedsrichter keinen Vorwurf, denn das ist ohne Linienrichter schwer zu entscheiden“, sagte Bock zum Schluss.           

                                  Irnfritz Res. vs. Geras – 5:0 (3:0) Details…

Sa. 10.09 – 14:00, SG Irnfritz U15 vs. Pfaffenschlag – 4:5 (2:2) Details…               

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.