Die gültigen Regelungen im Tennis

Die mit 12. Dezember in Kraft getretene neue COVID-Bundesverordnung wirkt sich wie folgt auf den Tennissport aus:

• Nicht-öffentliche Sportstätten (indoor/outdoor) dürfen zur Sportausübung nur mit 2G-Nachweis bis 22 Uhr betreten werden

• Indoor gilt Maskenpflicht. Die Maske kann zur Sportausübung abgenommen werden

weiterlesen ->

Dieser Beitrag wurde unter Tennis veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.