Irnfritz weiterhin ungeschlagen !

Sa. 12.09 – 16:30, Allentsteig/G. : Irnfritz0:3 (0:1) Details…

Irnfritz gelang es am Samstag die Siegesserie mit einem 3:0-Sieg  gegen Allentsteig/Göpfritz fortzusetzen.

Der derzeitige Tabellenführer TSU Irnfritz hat sich am Samstag den 4. Sieg in Folge geholt. Für die SG Allentstieg/Göpfritz blieb das Spiel torlos, obwohl es sich um ein Heimspiel handelte. Somit mussten sie ihre erste Niederlage in dieser Saison verkraften. Irnfritz gelang es gleich in der siebten Spielminute ein Tor zu netzen und damit hatte  die Mannschaft gleich einen perfekten Start. Auch Allentsteig traf in der 1. Halbzeit ins Tor, doch dieses wurde vom Schiedsrichter als abseits gewertet. Stephan Gerstl, Trainer der SG Allentsteig/Göpfritz meint: „Meines Erachtens nach war das Tor  bei weitem nicht abseits. Wäre dieses Tor gewertet worden, hätte es in der Halbzeit 1:1 gestanden und der Spielverlauf wäre anders gewesen.“ Auch Günter Spitaler, Sektionsleiter von Irnfritz, sagt, dass es eine knappe Entscheidung war und es seiner Mannschaft sehr zu Gute kam, dass das Tor nicht als Ausgleich gewertet wurde.

„WIR HABEN DIE TORE ZUR RICHTIGEN ZEIT GESCHOSSEN“

Sechs Minuten nach dem Start der zweiten Halbzeit, gelang es Michal Sobotka das 2:0 für Irnfritz zu holen.        weiterlesen meinFußball.at

Sa. 12.09 – 14:30, Allentsteig/G. : Irnfritz Res.0:5 (0:0) Details…

Sa. 12.09 – 14:00, Irnfritz U15 : Schweiggers – 1:11 (0:6) Details…

Sa. 12.09-11:00, Eibenstein : DrosendorfU111:9 (0:6) Details…
Di. 08.09  –  Vitis vs. SG Drosendorf U113:7 (1:5)  Details…

So. 13.09 – 10:00,
Gastern : SG Geras U122:8 (2:7) Details…

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.